Einen Moment bitte...

Feuerlöschübungen

Brandschutzunterweisung - Löschübung - Brandschutztraining - Feuerlöschtraining - Feuerlöschübung - Brandübung - Brandschutzschulung - Feuerschutzschulung - Brandschutzseminar - Feuerschutzseminar

Die Brandschutzunterweisungen mit Löschübungen am Feuerlöschtrainer bieten den Vorteil Brandbekämpfung unter kontrollierten Bedingungen zu erlernen.

Unser mobiler Feuerlöschtrainer ist ein effizientes Werkzeug, um gefährliche Brandentwicklungen realitätsnah zu simulieren. - Denn im Brandfall sollte man gut vorbereitet sein.

Bricht ein Feuer aus, vergeht wertvolle Zeit, wenn man dann erst die Bedienungsanleitung liest. - Jetzt kommt es auf Schnelligkeit und die richtige Löschtaktik an.

Beides kann man lernen, am besten bei einer Löschübung. - Optimalerweise sollten alle Mitarbeiter einer Firma an einer Löschübung teilnehmen.

Die Vorteile auf einen Blick

  • realitätsnahe Simulation der Brandklassen A, B und C
  • sofort betriebsbereit
  • umweltfreundliches Propangas-System
  • Einsatz aller Löschmittel
  • kein anfallender Sondermüll
  • ausgewogene theoretische und praktische Unterweisung nicht nur am Brandschutzsimulator, sondern auch an Ihren andern Brandschutzeinrichtungen wie Wandhydranten, Rauchabzugsanlagen, etc.

Hier ein paar Fotos: Bild 1, Bild 2, Bild 3, Bild 4, Bild 5
Hier noch ein Video einer Fettbrandexplosion.


"Es entspricht der Lebenserfahrung, dass mit der Entstehung eines Brandes praktisch jederzeit gerechnet werden muss. Der Umstand, dass in vielen Gebäuden jahrzehntelang kein Brand ausbricht, beweisst nicht, dass keine Gefahr besteht, sondern stellt für die Betroffenen einen Glücksfall dar, mit dessen Ende jederzeit gerechnet werden muss"
so das Rechtsurteil des Oberverwaltungsgerichts Münster aus dem Jahr 1987.

“Gedacht heißt nicht immer gesagt,
gesagt heißt nicht immer richtig gehört,
gehört heißt nicht immer richtig verstanden,
verstanden heißt nicht immer einverstanden,
einverstanden heißt nicht immer angewendet,
angewendet heißt noch lange nicht beibehalten.”

Konrad Lorenz (1903-1989) öster. Verhaltensforscher

Kontaktdaten

RENNER-NIEMIETZ
Lindnerstraße 15
D - 44339 Dortmund

Tel.: 0231 - 10 18 78

Mein Benutzerkonto

Anmelden

Benutzerkonto erstellen