Einen Moment bitte...

„Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmermehr“

Der folgende Text ist aus "Gefahrenabwehr in Nordrhein-Westfalen"
Jahresbericht 2006 vom Innenministerium des Landes Nordrhein-Westfalen!

Über das „ Zündeln“.
Kinder, die gerne „zündeln“, haben ein großes Interesse am Feuer und sind von seiner „Lebendigkeit“ fasziniert.

Zündeln ist Ausprobieren, Versuchen und Erfahren.familie Kinder haben einen großen Entdeckungsdrang. Sie müssen die Gelegenheit haben, ihre Umwelt aktiv zu erleben.

Kinder, die mit Feuer spielen, sind keine potenziellen Brandstifter. Durch aktives Üben und Ausprobieren erhalten die Kinder eine größere Handlungsübersicht.

Aus diesem Grund ist die Brandschutzerziehung in Kindergärten und Tagesstätten sowie Schulen von besonderer Wichtigkeit und unerlässlich.

Weitere Informationen dazu gibt es im Internet beispielsweise unter:
http://www.sicherheitserziehung-nrw.de

Kontaktdaten

RENNER-NIEMIETZ
Lindnerstraße 15
D - 44339 Dortmund

Tel.: 0231 - 10 18 78

Mein Benutzerkonto

Anmelden

Benutzerkonto erstellen